ikariusBlog

Lichterführung wird mobil

Von in javascript, jquery, netzthetik, php

lichterfuehrung.info, die Infor­ma­ti­ons­sei­te über Lich­t­er­füh­run­gen für Sport­boot­fah­rer nach den Kol­li­si­ons­ver­hü­tungs­re­geln auf See, ist nun für mobi­le End­ge­rä­te opti­miert. Auf­grund der kom­ple­xen Steue­rung der Lich­t­er­füh­rung, dem gerin­gen Platz­an­ge­bot auf Smart­pho­nes sowie der unter­schied­li­chen Inter­pre­ta­ti­on von HTML5 der diver­sen mobi­len Brow­ser muss­te das Inter­face neu pro­gram­miert wer­den. In der Ent­wick­lung der Appli­ka­ti­on erwie­sen sich die Funk­tio­nen des Frame­works jquerymobile.com als äußerst hilf­reich, wobei der­zeit noch eine Beta-​​Version von jQue­ry Mobi­le ver­wen­det wer­den muss, um eine funk­tio­nie­ren­de Schnitt­stel­le zum Canvas-​​Element, der gra­phi­schen Dar­stel­lung…  

… wei­ter­le­sen (read more)

lichterfuehrung.info geht online

Von in javascript, nautik

Nach nur zwei Wochen Ent­wick­lungs­zeit geht mein neu­es­tes Pro­jekt “Lich­t­er­füh­rung” unter der Adres­se lichterfuehrung.info online. Wäh­rend mei­ner Skipper-​​Ausbildung kam mir der Gedan­ke ein Pro­gramm zu schrei­ben, das die Lich­t­er­füh­rung von Schif­fen ani­miert anzei­gen kann. Dabei soll­te es mög­lich sein, den Beob­ach­tungs­win­kel zum betref­fen­den Schiff frei ein­zu­stel­len, um so alle in der Rea­li­tät auf­tre­ten­den Kom­bi­na­tio­nen an sicht­ba­ren Lich­tern dar­zu­stel­len, denn die her­kömm­li­chen Abbil­dun­gen in gän­gi­ger Lite­ra­tur ver­mit­teln mit ihren klas­si­schen Blick­win­keln von vor­aus, ach­ter­aus und quer­ab mei­ner Mei­nung nach nur unzu­rei­chend…  

… wei­ter­le­sen (read more)

NetBeans ohne Antialiasing

Von in javascript, linux, php

Bei mei­nem Umstieg auf Bodhi Linux habe ich die Mög­lich­keit genützt, alle Pro­gram­me wie­der auf den aktu­el­len Stand zu brin­gen. Bei der Instal­la­ti­on mei­ner Lieblings-​IDE Net­Be­ans bin ich schließ­lich über die Schrift­dar­stel­lung gestol­pert. Die Zei­chen des Quell­codes wur­den ohne Kan­ten­glät­tung dar­ge­stellt, ein für die Augen unzu­mut­ba­rer Zustand. Ich zei­ge hier, an wel­chen Ein­stel­lun­gen man dre­hen muss, damit Net­Be­ans ein Anti­alia­sing auf den Quell­text anwen­det. Hier­zu öff­net man in einem Edi­tor (als Bei­spiel Vim) fol­gen­des Kon­fi­gu­ra­ti­ons­file mit root-​​Rechten (als Bei­spiel für…  

… wei­ter­le­sen (read more)

0

Update iPhone §50 SanG Webapp

Von in gesundheit, javascript, jquery, netzthetik, php, wien

Es ist ein Update für die iPho­ne Web­ap­pli­ka­ti­on “High­le­vel High­lights § 50 SanG Sani­tä­ter Fort­bil­dun­gen” erhält­lich. Die Aktua­li­sie­rung beinhal­tet einen Fix für den jQuery-​​Touch-​​Bug, der die Rechts-​​Links-​​Animation in gescroll­ten Lis­ten unter­bin­det. Nähe­re Infor­ma­tio­nen dazu und wie man das Update instal­liert, kön­nen im Arti­kel iPho­ne §50 SanG Web­app nach­ge­le­sen wer­den.

0

Howto: selecting an iframe with jQuery

Von in javascript, jquery, netzthetik

Recent­ly I had to fetch a DOM ele­ment of an inli­ne frame via Java­Script, name­ly a text­area. The job was to append some cha­rac­ters to an exis­ting text dyna­mi­cal­ly. What looks like shoo­ting fish in a bar­rel puz­zled me some hours. Read this arti­cle to figu­re out that pie­ce of cake. (deut­sche Ver­si­on die­ses Arti­kels: “jQue­ry und iframes”) By way of illus­tra­ti­on I use the well known Java­Script WYSIWYG-​​Editor tinyMCE. This par­ti­cu­lar edi­tor doesn’t insert a text­area, it actual­ly fits in an iframe. Let’s have a look…  

… wei­ter­le­sen (read more)

0

Memory-​Effekt in jQuery-​Animationen

Von in javascript, jquery, netzthetik

Das jQuery-​​Framework bie­tet Funk­tio­nen, mit deren Hil­fe und nur weni­gen Zei­len Code ansehn­li­che Ani­ma­tio­nen erzeugt wer­den kön­nen. Dabei tre­ten mit­un­ter aber auch uner­war­te­te Effek­te auf. Einen sol­chen möch­te ich hier beschrei­ben: Den Memory-​​Effekt bei der Ver­wen­dung der jQuery-​​Funktion .hover() in Kom­bi­na­ti­on mit einer Ani­ma­ti­on. Ach­tung! Sie haben in Ihren Brow­ser­ein­stel­lun­gen Java­Script deak­ti­viert. Die­ser Blog­ar­ti­kel nutzt Java­Script, um die The­ma­tik bes­ser beschrei­ben zu kön­nen. Bit­te akti­vie­ren Sie Java­Script in den Brow­ser­ein­stel­lun­gen, um alle Fea­tures, zum Bei­spiel die unten ange­führ­ten Bei­spie­le, die­ser…  

… wei­ter­le­sen (read more)

0

jQuery Anomalien

Von in javascript, jquery

Wird ein JavaScript-​​Code nicht, oder noch schlim­mer, nur hin und wie­der beim Neu­la­den der Sei­te aus­ge­führt, könn­te der Feh­ler in der Rei­hen­fol­ge der refe­ren­zier­ten exter­nen Skrip­te und Style­she­ets lie­gen. Ich möch­te hier die­ses mit­un­ter schwer zu loka­li­sie­ren­de Pro­blem etwas näher erläu­tern. Alles hat man brav befolgt, Styles befin­den sich in einem eige­nen File und wer­den kor­rekt ein­ge­bun­den und der JavaScript-​​Code wird erst nach Laden des DOM mit­tels $(document).ready()-Function aus­ge­führt. $(document).ready(function(){ }); Beim Tes­ten der Sei­te bemerkt man jedoch, dass das…  

… wei­ter­le­sen (read more)

0

Mit Git Änderungen verstecken

Von in javascript, jquery, linux, netzthetik, php, vim

Seit vier Stun­den schon arbei­tet Susi Sorg­los kon­zen­triert an ihrem Soft­ware­pro­jekt, als plötz­lich das Tele­fon läu­tet. Der auf­ge­reg­te Kun­de am ande­ren Ende der Lei­tung berich­tet über einen Pro­gramm­feh­ler, der sei­nen Betrieb zu einem Pro­duk­ti­ons­still­stand zwingt. Feu­er ist am Dach und Susi muss sich dem Bug sofort wid­men, sonst droht Unge­mach. Doch sie hat ein ande­res Pro­blem, das es zuerst zu lösen gilt: Der momen­ta­ne Arbeits­fort­schritt der letz­ten Stun­den ver­hin­dert ein Hot­fi­xing, denn durch die zwi­schen­zeit­li­che Wei­ter­ent­wick­lung befin­det sich die Soft­ware…  

… wei­ter­le­sen (read more)

1

JavaScript unique array

Von in javascript

In Java­Script sucht man ver­geb­lich nach einer Metho­de, die Dupli­ka­te aus einem Array ent­fernt, ähn­lich wie zum Bei­spiel in PHP die Funk­ti­on array_​​unique(). Ich möch­te hier zei­gen, wie man rela­tiv ein­fach dop­pel­te Wer­te eli­mi­nie­ren kann und wel­che Rol­le die Anwei­sung “con­ti­nue” in Kom­bi­na­ti­on mit “Labels” dabei hat. Fol­gen­des Array steht zur Dis­kus­si­on: var notU­ni­que­Ar­ray = new Array(‘a’,‘b’,‘c’,‘a’,‘d’); In einer Funk­ti­on sol­len nun Ein­trä­ge ent­fernt wer­den, die mehr­mals im Array vor­kom­men, im Bei­spiel also “a”. Für unser Vor­ha­ben sind zwei Ver­fah­ren…  

… wei­ter­le­sen (read more)

0

jQuery und Checkboxen

Von in javascript, jquery

Check­bo­xen ver­lei­ten dazu, die Funk­ti­on .val() zum Set­zen des “Aus­wahl­kas­tens” zu ver­wen­den. Bei z.B. Text­fel­dern oder Pull­downs ist dies die rich­ti­ge Vor­ge­hens­wei­se, bei Check­bo­xen muss statt­des­sen eine Eigen­schaft (pro­per­ty) gesetzt wer­den. Selt­sa­mer­wei­se fin­det man im Inter­net dies­be­züg­lich kei­ne ein­heit­li­che Anlei­tung, man­che Bei­spie­le sind sogar funk­ti­ons­un­tüch­tig. Ich möch­te hier anhand eines Code-​​Beispiels zei­gen, wie man Check­bo­xen rich­tig beein­flusst. Check­bo­xen müs­sen auf die Eigen­schaft “che­cked” abge­fragt wer­den. Der Rück­ga­be­wert ist dabei “true”, wenn das Häk­chen gesetzt ist, oder “fal­se”, wenn nicht. In…  

… wei­ter­le­sen (read more)

0