Lichterführung wird mobil

Von in javascript, jquery, netzthetik, php

lichterfuehrung.info optimiert für mobile Endgeräte

lichterfuehrung.info

lichterfuehrung.info, die Infor­ma­ti­ons­sei­te über Lich­t­er­füh­run­gen für Sport­boot­fah­rer nach den Kol­li­si­ons­ver­hü­tungs­re­geln auf See, ist nun für mobi­le End­ge­rä­te opti­miert. Auf­grund der kom­ple­xen Steue­rung der Lich­t­er­füh­rung, dem gerin­gen Platz­an­ge­bot auf Smart­pho­nes sowie der unter­schied­li­chen Inter­pre­ta­ti­on von HTML5 der diver­sen mobi­len Brow­ser muss­te das Inter­face neu pro­gram­miert wer­den. In der Ent­wick­lung der Appli­ka­ti­on erwie­sen sich die Funk­tio­nen des Frame­works jquerymobile.com als äußerst hilf­reich, wobei der­zeit noch eine Beta-​Version von jQue­ry Mobi­le ver­wen­det wer­den muss, um eine funk­tio­nie­ren­de Schnitt­stel­le zum Canvas-​Element, der gra­phi­schen Dar­stel­lung der Lich­t­er­füh­rung, zu schaf­fen. Mit dem Release der mobi­len Ver­si­on von lichterfuehrung.info wird auf eine stei­gen­de Zugriffs­zahl mit mobi­len End­ge­rä­ten auf die Web­sei­te reagiert. Jetzt steht dem Stu­di­um der Kol­li­si­ons­ver­hü­tungs­re­geln auch unter­wegs nichts mehr im Wege.
Share on LinkedInShare on Redditshare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on FacebookGoogle+Tweet about this on TwitterEmail to someone