Ubuntu Gnome Shell Zeitgeist

Von in linux

In einem mei­ner letz­ten Pos­tings habe ich über die Instal­la­ti­on der Gno­me Shell in Ubun­tu 11.04 geschrie­ben. In der Zwi­schen­zeit sam­mel­te ich wert­vol­le Erfah­rung mit dem neu­en Gno­me 3 Desk­top. So läuft, obwohl die Gno­me Shell ja für Ubun­tu 11.04 expli­zit nicht vor­ge­se­hen ist, die Umge­bung auf mei­nem Leno­vo R500 klag­los. Auf einem Leno­vo R61 habe ich damit zwar eine sehens­wer­te Bruch­lan­dung hin­ge­legt, die kam aber nicht son­der­lich über­ra­schend, weil ich mit dem Chip­satz des R61 in Ver­bin­dung mit Ubun­tu grö­be­re Schwie­rig­kei­ten gewohnt bin.
In die­sem Arti­kel möch­te ich aber nicht über die Hard­ware­kom­pa­ti­bi­li­tät schrei­ben, son­dern über ein Pro­blem, das ich mir trotz län­ge­rer Recher­che zwar nicht erklä­ren kann, des­sen Lösung ich jedoch ken­ne und sie des­halb hier wei­ter­ge­ben möch­te. Und zwar geht es um die Lis­te “zuletzt geöff­ne­te Doku­men­te” in der Gno­me Shell und über die Tat­sa­che, dass sich Ein­trä­ge dar­aus nicht löschen las­sen.

Im “alten” Gno­me war es ein­fach: Unter “Orte” konn­ten die zuletzt geöff­ne­ten Doku­men­te ein­fach per Maus­klick gelöscht wer­den. Dar­auf hat man schein­bar in der Gno­me Shell ver­ges­sen (bzw. ist es noch nicht imple­men­tiert). Auf der Suche nach einer Lösung hat mei­ne Inter­net­ver­bin­dung geglüht und mein Kopf geraucht. Dann fiel mir die­ser Arti­kel in die Hän­de, des­sen Rat­schlä­ge mir zwar nicht hal­fen, ihnen ver­dan­ke ich jedoch nach eini­gem Expe­ri­men­tie­ren trotz­dem die Lösung:

Fol­gen­de Datei­en und Ord­ner müs­sen gelöscht wer­den (das geschieht natür­lich in Eigen­ver­ant­wor­tung):

~/.local/share/recently-used.xbel
~/.local/share/zeitgeist

Danach erfol­gen zwin­gend ein Ab- und wie­der Anmel­den am Sys­tem, wobei sowohl das XML-​File recently-used.xbel neu geschrie­ben wird, sowie die Ord­ner für Zeit­geist erneut erstellt wer­den.

Die Gno­me Shell zeigt nun eine lee­re Lis­te für zuletzt geöff­ne­te Doku­men­te an.

Share on Google+Share on RedditTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on FacebookShare on XingEmail this to someone